Freizeit in Gabicce Mare und Umgebung

Das Club Hotel liegt in einer privilegierten Zone für das Nordic Walking


Gabicce Mare ist dank der Bike Hotels in Gabicce als Biker Treffpunkt bekannt, da zahlreiche Biker Wege von hier aus in die Umgebung führen

Die Adriaküste zählt zweifellos zu den Vergnügungsreichsten Gegenden Italiens. Hier befindet sich die größte Konzentration an Vergnügungsparks von ganz Europa. Mirabilandia, Aquafan, Oltremare, Fiabilandia, Le Navi, Atlantica, Italia in Miniatura laden Touristen aller Altersgruppen ein.

Nahe Gabicce liegt das bezaubernde mittelalterliche Dorf Gradara. Aus seiner Mitte ragt eine wuchtige Burg umgeben von einer perfekt erhaltenen Wehrmauer. Die Festung wurde von den Malatesta zwischen 1307 und 1325 n. Chr. gebaut und bereits mehrmals restauriert Die Legende besagt, dass sich hier in Gradara im Hause Malatesta die Liebestragödie von Paolo und Francesca zugetragen hat: Die romantische Geschichte wird jedes Jahr zum Valentinstag mit der Veranstaltung Gradara D'amare erinnert.

Die mittelalterliche Atmosphäre kann hingegen den ganzen Sommer über jeden Donnerstag während der Veranstaltung Giovedì al castello mit Kostümspielen, antiken Tänzen und Feuerschluckern nachempfunden werden.

Die spektakulärste Veranstaltung Assedio al castello di Gradara findet Mitte Juli statt: Durch raffinierte Feuer- und Lichtspiele scheint die Burg lichterloh zu brennen.

Sehenswert sind weiterhin das wunderschöne Urbino, Geburtsort des göttlichen Raffaello, San Leo, San Marino, die Tropfsteinhöhlen von Frasassi und vieles mehr.

Spezielle Angebote für Ihren Urlaub in Gabicce Mare

Verfügbarkeit

Fordern Sie!